Header Spacer Blumen - Header
Ab auf die Pisten

Ab auf die Pisten

Der Schnee staubt hoch. Deine Kanten machen leise „Sssss“ wenn sie durch den griffigen Schnee ziehen. Über dir lacht die Sonne am strahlend blauen Himmel. Das ist Skifahren in der Silvretta Montafon. Unser abwechslungsreiches Gebiet hält Abfahrten für alle Niveaus bereit, auf 140 Pistenkilometer kommt keine Langweile auf. Auf breiten Carving-Hängen kannst du deinen Ski voll ausfahren, im Steilhang rhythmische Kurzschwünge setzen und in der Buckelpiste die Beine brennen lassen.

Skifahrer-Artikelbild
Die bestens präparierten Pisten der Silvretta Montafon sorgen für ein Skivergnügen der extraklasse

Frühaufsteher sind in der Silvretta Montafon willkommen: Bei unseren Sonnenaufgangsfahrten ziehst du vor dem offiziellen Skibetrieb die ersten Schwünge in die frisch präparierte Piste. Anschließend wirst du mit einem herzhaften Bergfrühstück verwöhnt. Künftig fällt der Startschusus für den Skibetrieb samstags schon um 7.30 Uhr, so dass du die Morgenstimmung am Berg beim Ländle Früah Sport auch individuell genießen kannst.

Frisch präparierte Pisten

Für Action, Spaß und Nervenkitzel sorgen außerdem unsere Speed- und Rennstrecken, sowie sieben extrem steile, schwarze Pisten – nicht umsonst werden sie Black Scorpions genannt. Eine erstklassige Mischung aus Sport und Naturgenuss ist die HochjochTotale, Vorarlbergs längste Talabfahrt. 

Ebenfalls für Panorama-Liebhaber ist der Montafoner Höhenrausch, der dich zu den fünf spektakulärsten Aussichtspunkten der Silvretta Montafon führt.